Ein bisschen Adrenalin dank Visit X

Ein bisschen Adrenalin dank Visit X

Über Sabrinas sexuelle Präferenzen wissen wir nicht viel bescheit, allerdings wissen wir, dass sie auch auf Girls steht, also bisexuell ist. Zwar hat sie nicht viel mit den Girls rum gemacht, sondern sie hatte zwei oder Drei kleine Abenteuer mit ihren Freundinnen, aber trotzdem fand sie diese Erlebnisse extrem erotisch und total geil.


Wenn sie die Chance dazu hätte, würde sie es natürlich wieder probieren, auch mit einer fremden Frau, oder sogar im Dreieck. Allerdings würde es bestimmt nicht mehr so geil, wie damals mit ihren Freundinnen sein, davon ist sie sicher. Sabrina steht besonders auf Sex im Freien.

Sie erklärt zwar nicht wieso, aber möglicherweise handelt es sich um den zusätzlichen Adrenalinstoß, den man bekommt, wenn man die Befürchtung hat dabei erwischt oder sogar länger beobachtet zu werden. Dank Visit X kann man natürlich auch beim Sex beobachtet werden, wenn man die Web Kamera aufstellt und vor der Webcam einfach anfängt zu ficken.

So etwas hat Sabrina aber noch nie ausprobiert. Vor der Sexcam trätet sie immer solo auf und hat noch nie daran gedacht mit irgendwem zu ficken. Das wäre also mit Sicherheit etwas Neues.

 

Comments are closed.